Ernährung

Im Laufe der Zeit hat sich der Mensch die Wölfe zu Hunden und die Wildkatzen zu Hauskatzen domestiziert. Dabei veränderten die Tiere vor allem Aussehen und Charakter; Der Aufbau der Organe und deren Funktion blieben hingegen in ihrem Ursprung!

Die Ernährung unserer Haustiere muss somit am Beispiel Wolf und Löwe erfolgen, wie sie noch in freier Wildbahn zu finden sind. Dies ist nur noch selten der Fall, denn mit der Zivilisierung der Haltung unserer Tiere trat auch eine Zivilisierung der Fütterung ein.

Unser heutiges Tierfutter entspricht oftmals nicht der benötigten Zusammensetzung. Als Fleischfresser werden Hund und Katze mit immer mehr mit Getreide und Gemüse gefüttert, und die Fleischquanti- und –qualität entspricht nicht den Bedürfnissen der Tiere.

Selber kochen ist wohl mit das Beste was machen kann, aber auch barfen (biologisch artgerechte
rohfütterung) will gelernt sein!! Auch hier gibt es viele Fehler zu beachten!

Einige wenige Futtermittelhersteller haben sich darauf spezialisiert sich nach den Vorgaben der Natur zu richten.

Eine dieser Firmen ist Reico Vital-Systeme.

www.vitalsysteme.net

Ich arbeite seit Jahren mit dieser Firma und ihren Produkten und bin als strenge Kritikerin überzeugt worden.